formats

Urteil: Geld aus Kamin geht an Bethel  – die-glocke.de

Published on 27/07/2012 by in News

Urteil: Geld aus Kamin geht an Bethel  Der Geldfund wurde schließlich ein Fall fürs Gericht, denn der Lehrer wollte die Scheine juristisch als Schatzfund geltend machen. Die Bielefelder Stiftung beharrte unterdessen auf der Herausgabe „ihres Erbes“. Der Pädagoge berief sich vor Gericht darauf, dass das Geld von einem unbekannten Dritten stamme. Eine Argumentation, der das Gericht aufgrund einer Zeugenaussage und der alten Geldbanderolen nicht folgte.  „Es gibt Menschen, die Geld im Kamin verstecken“, hatte die sehr vermögende Erblasserin noch kurz vor ihrem Tod gegenüber einer vom Gericht vernommenen Zeugin geäußert. Diese Aussage und die Tatsache, dass die Banderolen des Geldes aus den 1970er-Jahren stammten, waren wichtige Indizien für die Kammer. Auch hätten spätere Hauseigentümer keine Eigentumsrechte an den Banknoten geltend gemacht – all dies könne als Beleg gewertet werden, dass das Geld in dem Ofen der wohlhabenden Ex-Hauseigentümerin gehört habe.

zum Inhalt…:  

Urteil: Geld aus Kamin geht an Bethel  – die-glocke.de

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

Anlageprodukte: Wenn die Banken das Geld erst spät rausrücken – Handelsblatt

Published on 26/07/2012 by in News

Ratgeber GeldanlageDie beste Strategie für das eigene Vermögen: Der Ratgeber von Handelsblatt Online erklärt Grundlagen, Chancen und Risiken von Investments in Aktien, Fonds, Anleihen, Zertifikaten und Zinskonten. Anleger erfahren, wie sie die passenden Produkte auswählen und unkalkulierbare Risiken vermeiden. Mehr…Ratgeber AltersvorsorgeClever sparen für den Ruhestand: Dieser Ratgeber zeigt, wie Arbeitnehmer und Selbstständige eine solide Altersvorsorge planen können. Neben der Ermittlung der Rentenlücke erklärt Handelsblatt Online Vor und Nachteile der wichtigsten Vorsorgeprodukte wie Riester- und Rürup-Rente, Lebensversicherung oder Banksparpläne.

mehr…:

Anlageprodukte: Wenn die Banken das Geld erst spät rausrücken – Handelsblatt

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

Euro-Retter suchen nach neuem Geld für Athen – WELT ONLINE

Published on 26/07/2012 by in News

zum Inhalt…: 

Euro-Retter suchen nach neuem Geld für Athen – WELT ONLINE

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

Geld in Krisenzeiten richtig anlegen – Lausitzer Rundschau Online

Published on 26/07/2012 by in News

Finanzen26. Juli 2012, 02:49 UhrVorlesen Drucken Geld in Krisenzeiten richtig anlegen Auf den Mix kommt es an / Zinstief beschert Sparern niedrige Ertrge Stuttgart Die Zinsen sind niedrig, die Unsicherheit gro: Sparer haben es derzeit schwer, die passende Anlage zu finden. Dennoch ist es mglich, eine Rendite zu erwirtschaften, die ber der Inflationsrate liegt. Trotz niedriger Zinsen lsst sich beim richtigen Anlagemix Gewinn machen.

weiter…:

Geld in Krisenzeiten richtig anlegen – Lausitzer Rundschau Online

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

Beständigkeit und Sicherheit für Ihr Geld – suite101.de

Published on 25/07/2012 by in News

Sie möchten Geld anlagen – wissen aber nicht in was und wo? Dann lesen Sie diesen Text durch. Hier werden auf die verschiedenen Möglichkeiten eingangen.Heutzutage werden Sicherheit und Beständigkeit ganz groß geschrieben, insbesondere wenn es um das Thema Geld geht. Hier möchte man keine Risiken eingehen und das Geld sicher anlegen, um eine gute Verzinsung zu erzielen. Eine Festgeldanlage empfiehlt sich hierbei besonders.Was versteht man unter einer Festgeldanlage?Die Festgeldanlage ist eine Geldanlage, bei der Sie das Geld für einen festen Zeitraum einer Bank zur Verfügung stellen

mehr…:  

Beständigkeit und Sicherheit für Ihr Geld – suite101.de

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

ROUNDUP: Keine Warnstreiks bei Deutscher Bahn – Mehr Geld für Lokführer – Focus Online

Published on 24/07/2012 by in News

Bei der Deutschen Bahn wird es keine Warnstreiks geben.Das Unternehmen hat mit den Lokführern im Tarifkonflikt am frühen Dienstagmorgen eine Einigung erzielt, wie Vertreter beider Seiten nach rund zehnstündigen Verhandlungen in Berlin mitteilten. Die mehr als 20 000 Lokführer erhalten rückwirkend zum 1. Juli 3,8 Prozent mehr Geld für 16 Monate. Vom 1.

mehr…: 

ROUNDUP: Keine Warnstreiks bei Deutscher Bahn – Mehr Geld für Lokführer – Focus Online

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

Rheinberg: Drogendealern ging es vor allem ums Geld – RP ONLINE

Published on 23/07/2012 by in News

weiter…: 

Rheinberg: Drogendealern ging es vor allem ums Geld – RP ONLINE

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

Viel Geld für die Natur – Augsburger Allgemeine

Published on 23/07/2012 by in News

weiter…: 

Viel Geld für die Natur – Augsburger Allgemeine

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

Wenn Geld nur noch als Wertmarke fungiert – WELT ONLINE

Published on 22/07/2012 by in News

zum Inhalt…:

Wenn Geld nur noch als Wertmarke fungiert – WELT ONLINE

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
formats

Das bessere Geld – WELT ONLINE

Published on 22/07/2012 by in News

Artikel per E-Mail empfehlenDas bessere GeldDie aktuellen Minus-Zinsen machen deutlich, dass unser Geld so wie Wertmarken zum Ausgeben da ist – und nicht zum SparenEmpfänger E-Mail Absender E-Mail Persönliche Nachricht SchließenDie aktuellen Minus-Zinsen machen deutlich, dass unser Geld so wie Wertmarken zum Ausgeben da ist – und nicht zum Sparen Von Anja Ettel und Holger ZschäpitzDer Experte ist sich seiner Sache sicher: Die Wurzel allen Übels ist, dass die Menschen Geld im Übermaß horten, statt es zu konsumieren oder zu investieren. Geld, wenn es seinen Zweck erfüllen soll, muss in der Wirtschaft zirkulieren. Der Urheber dieser Gedanken heißt nicht etwa Mario Draghi und sitzt auch nicht im Eurotower der Europäischen Zentralbank (EZB). Der Verdacht läge zwar nahe, denn die Notenbank versucht seit vier Jahren mit allen Mitteln, die Banken davon abzubringen, Geld zu bunkern.Doch es war vielmehr der deutsche Sozialreformer Silvio Gesell, der vor genau 100 Jahren über ganz ähnliche Sorgen nachdachte. Der Kaufmann und Ökonom befasste sich jahrelang mit der Geldwirtschaft und ihren Auswirkungen auf das Leben der Menschen: Wollte man wirtschaftlichen Wohlstand für alle erreichen, musste man dringend etwas am Geldsystem verändern.

mehr…:  

Das bessere Geld – WELT ONLINE

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Comments Off  comments 
© Kohle24.com
credit